Sehen – Erkennen – Handeln

WERKBANK HÄMATOLOGIE: CML / MPN / AKUTE LEUKÄMIEN

Neue Erkenntnisse in der molekularen Pathologie, Diagnostik und Therapie hämatologischer Erkrankungen stellen einen großen Fortschritt, aber gleichzeitig auch eine Herausforderung für den behandelnden Arzt dar. Umfassendes Wissen über die Symptomatik der Erkrankung und die fachgerechten diagnostischen Maßnahmen ist ebenso erforderlich wie detaillierte Kenntnisse der therapeutischen Strategien.

Die interaktive Fortbildungsreihe "Sehen-Erkennen-Handeln" richtet sich an niedergelassene und Klinik-Onkologen im Bereich der Hämato-Onkologie. In interaktiven Vorträgen und mikroskopischen Übungseinheiten werden aktuelle Erkenntnisse zur Diagnostik und Therapie bei hämatologischen Erkrankungen vorgestellt und mit den Teilnehmern diskutiert.

Vorsitz

Dr. med. Markus Tiemann
Institut für Hämatopathologie Hamburg

Ort

Hamburg

Referenten

PD Dr. med. Ulrich Schuler
Uniklinikum Dresden

Dr. med. Markus Tiemann
Institut für Hämatopathologie Hamburg

Prof. Dr. med. Dominik Wolf
Universitätsklinikum Bonn

Prof. Dr. med. Richard F. Schlenk
Universitätsklinikum Heidelberg

Vergangene Veranstaltungen

04.11. bis 05.11.2016 in Hamburg

 

 

Mediathek

In unserer Fachmediathek stehen Ihnen Videos und PDF-Downloads zur Verfügung.

Zur Mediathek