Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
09. Februar 2022
1 Jahr Erstlinien-Erhaltungstherapie in der Behandlung des lokal fortgeschrittenen oder metastasierten Urothelkarzinoms
Subheading
Drei Expert*innen aus der Uro-Onkolgie möchten Ihnen neue Entwicklungen der medikamentösen Therapie beim fortgeschrittenen Urothelkarzinom und das Therapiemanagement der Immuntherapie bei unterschiedlichen Patientenfällen vermitteln. Die Fortbildung soll mit einer interaktiven Paneldiskussion zu den referierten Themen abgerundet werden.
Online
Cancer type
GU-Tumore
CME Zertifizierung
beantragt
Body

 

Die onkologische Therapie hat sich in den letzten Jahren rasant von der klassischen Chemotherapie zu innovativen Behandlungskonzepten entwickelt. Neben der Target-Therapie finden sich insbesondere neue Therapiestandards mit Checkpoint-Inhibitoren und Antikörper-gekoppelte Chemotherapien.

In der Uro-Onkologie steht das fortgeschrittene Urothelkarzinom besonders im Fokus, zumal immuntherapeutische Ansätze im Praxisalltag ihren festen Stellenwert haben.

 

Das Ziel dieser Veranstaltung ist es, neue Therapieformen zu erklären und schon bekannte Konzepte der Immuntherapie zu vertiefen.

Drei Expert*innen aus der Uro-Onkolgie möchten Ihnen neue Entwicklungen der medikamentösen Therapie beim fortgeschrittenen Urothelkarzinom und das Therapiemanagement der Immuntherapie bei unterschiedlichen Patientenfällen vermitteln. Die Fortbildung soll mit einer interaktiven Paneldiskussion zu den referierten Themen abgerundet werden.

 

Diese Veranstaltung findet virtuell statt und wird finanziert im Rahmen der globalen, strategischen Allianz zwischen Pfizer und Merck KGaA, Darmstadt, Germany.

Auf einen Blick

Online
Location
Virtuell
Cancer type
GU-Tumore
CME Zertifizierung beantragt
Start: 18:00 Uhr
09. Februar 2022
Termin in Kalender
Details herunterladen (PDF)

Title
Das könnte Sie auch interessieren

Description
Finden Sie hier weitere interessante Inhalte der OncoAcademy.